Intrum Plugin - Shopware 6

Coming Soon: Automatische Bonitätsprüfung auf Shopware 6

Bereits für unsere Shopware 5 Kunden durften wir das Intrum Plugin erweitern. Demnächst erscheint das Plugin für alle Shopware 6 Kunden. Richten Sie das Riskmanagement nach Ihren Wünschen ein!

Das Plugin wird demnächst kostenlos im Shopware Store erhältlich sein.

Mehr Kontrolle – weniger Risiko. Konfigurieren Sie im neuen Intrum Plugin für Shopware 6, welche Kunden bei Ihnen auf Rechnung bestellen dürfen. Sie entscheiden, welche Limiten gelten, ab wann eine Prüfung bei Intrum stattfinden soll und wie hoch die anderen offenen Posten eines Kunden sein dürfen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Automatische Bonitätsprüfung

Die konfigurierten Zahlungsarten, zum Beispiel Rechnung, werden erst angezeigt, nachdem eine positive Bonitätsprüfung stattgefunden hat.

Weniger Risiko

Reduzieren Sie das Risiko von Zahlungsausfällen und offerieren Sie die Rechnungszahlung nur Kunden mit positiver Bonität.

Individuell konfigurierbar

Ab welchem Warenkorbwert soll eine Prüfung stattfinden? Wie viel ist die maximale Kreditlimite, die Sie gewähren möchten? Richten Sie das Plugin nach Ihren Wünschen ein.

Performant & diskret

Die Abfrage geht schnell und der Kunde merkt nicht, dass er aufgrund einer negativen Bonität nicht auf Rechnung bestellen kann.

Bewährt seit Shopware 5

Bereits auf Shopware 5 ein bewährtes Plugin.

Einfache Konfiguration

Richten Sie das Plugin nach Ihren Bedürfnissen ein. Sie entscheiden:

  • Welche Status für die Kreditlimite berücksichtigt werden sollen
  • Die Kreditlimite aller Bestellungen inkl. aktuellem Warenkorbwert
  • Den minimalen Bestellwert für eine Prüfung

Logs zeigen die Scores

Jedesmal, wenn eine Prüfung stattgefunden hat, wird ein Logeintrag erstellt. Sie können somit bei eingeschaltetem Log jederzeit prüfen, weshalb einem Kunden der Kauf auf Rechnung verwehrt oder genehmigt wurde.

Sie möchten die Limite manuell bei gewissen Kunden setzen oder diese auf Black- oder Whitelists setzen? Kein Problem. Die Bonitätsprüfung lässt sich übersteuern, indem Sie im Kundenkonto die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

Alle Funktionen in einer Übersicht

FAQ & Anleitung

Anleitung

Erhalten Sie hier Informationen zur Konfiguration und Anwendung des Intrum Plugins für Shopware 6:

Loggen Sie sich in Ihrem Shopware Konto an und geben unter Shops > Support Ihr Anliegen an.

Nein. Sie können festlegen, ab welchem Warenkorbwert eine Prüfung stattfinden soll.

Die Prüfung findet zum Zeitpunkt der Bestellung statt und basiert auf den Scores von Intrum. Prüfen Sie im Log, welchen Score dieser Kunde erhalten hat. Bei Fragen zu den Scores kontaktieren Sie bitte direkt Intrum.

In Shopware 6 sehen Sie unter Erweiterungen > Meine Erweiterungen einen blauen Hinweis neben dem Plugin mit der Bezeichnung „Aktualisieren“. Klicken Sie auf diesen Button. Anschliessend muss allenfalls der Shopcache geleert werden.

Die Preise pro Abfrage werden Ihnen direkt von Intrum bekanntgegeben.

Das Intrum Plugin ist kostenlos.

Sobald Sie mit Intrum einen Vertrag abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihren persönlichen API Key.

Sie können das Plugin kostenlos über den offiziellen Shopware Store beziehen.

Releases & Updates

  • Erstellung einer BETA Version. Ausführliche Tests, Überprüfung Funktionalitäten durch Intrum. Erste produktive Tests mit realen Daten.

Aktuelle Version

Aktuelle Version:  1.0.1 (Beta)

Veröffentlicht am: Coming soon

Verfügbar für Shopware Version ab 6.4

Updates

Laden Sie Updates direkt in Shopware herunter.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf!

Wir helfen Ihnen gerne weiter…